Die ständige Impfkommission empfiehlt die 4. Impfung für alle über 70jährigen sowie Jüngere mit einem angeborenen oder erworbenen Immundefekt oder einer Immunschwäche aufgrund bestimmter Medikamenteneinnahme. Der Abstand zur dritten Impfung sollte mindestens 3 Monate betragen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail zur Vereinbarung eines Impftermins. Es werden die beiden mRNA-Impfstoffe von Biontech und Moderna verimpft.

Weiterhin bieten wir natürlich auch Erst-, Zweit- oder Drittimpfungen an für alle ab 12 Jahre. Hier kommen ebenfalls die beiden o.g. Impfstoffe zum Einsatz.

Bitte bringen Sie zur Impfung Ihren Impfausweis mit.