Seit dem 07.04.2021 haben wir mit den Impfungen gegen Corona begonnen.

Auch als Hausarztpraxis sind wir an die Priorisierungsrichtlinien gebunden. Wir stellen keine Wartelisten auf. Bitte sehen Sie daher von Anfragen jeder Art ab. Wir nehmen mit jedem Patienten persönlich Kontakt auf, sobald er an der Reihe ist.
Selbstverständlich steht es Ihnen nach wie vor frei, sich auch um einen Termin im Impfzentrum zu bemühen.

Aufgrund des Umfangs der Impfungen müssen wir vorübergehend die Sprechstundenzeiten einschränken. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Sobald sich etwas an den Priorisierungen ändert und die Impfung für jeden freigegeben wird, erfahren Sie dies in der Tagespresse und an dieser Stelle.